livingpuma

ich sah ihn...

und schaute ihm in die augen. er schaute zurück. in meine. über der strasse stand er. still. unbewegt. ich auch. anfangs schaute ich über die strasse zu ihm, doch jetzt bemerke ich, dass wir uns ohne strasse dazwischen nah, sehr nahe gegenbüberstehen. auge in auge. aber nicht zahn um zahn. ich kann ihn riechen. er kann bestimmt auch mich riechen. eine katze schleicht um unsere beine. ich erinnere mich sofort an matrix. ich weiss, wenn sie nochmals kommt, dann ist es ein programmfehler und gefahr unweit. doch die katze bleibt, schleicht um unsere beine. ich sag was zu ihm, meine lippen bewegen sich, doch sinn und laute meiner worte sind nicht auszumachen. nicht verstehbar. doch ein programmierungsfehler alles? nein. er nimmt was aus der tasche, steckt es mir zu - und geht weiter. das unbewegte, sein unbewegtes hat sich in bewegung gesetzt. doch das gefühl, das er stehend zurückbleibt, mir gegenüber in die augen schauend, dieses gefühl bleibt. für mich steht er also immer noch da. nur hab ich mich jetzt unweigerlich in bewegung gesetzt. ich lese den zettel beim gehen, als wär es das normalste auf der welt, diesen zettel zugesteckt bekommen und ihn dann unterwegs, beim gehen zu lesen. wisst ihr, was drauf steht? überlegt mal. es geht aber nicht, weil es nichts zu überlegen gibt. handelt einfach. handelt danach, was auf dem zettel steht. was steht auf deinem?

livingpuma in judas priest name.
god. good. is. god.
m.
gott wo ist mein zettel. hier. ich hab ihn wieder gefunden. es steht.... klar und deutlich....FREUDE.. drauf... FREUDE... pure FREUDE.. ist das losungswort für mich. ich drück es auf mein herz. das wort mit dem zettel, reibe es mit dem zettel in mein herz ein.... und schreie laut... genau so laut, wie zu meiner geburt.....

FREUDE

14.7.06 21:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen